Pin It

Die Analyse vor der Wette

Wer eine Wette platzieren möchte, der sollte sich zunächst immer gut über alle Umstände informieren. Jedes Spiel ist unvorhersehbar, allerdings kann man die Gewinnchancen dank einer guten Strategie erhöhen. Mit der passenden Methode werden gewinnbringende Wetten platziert.

Wer nicht gerne ständig recherchiert, sollte sich auf wichtige Spiele und Turniere konzentrieren. Wer auf Meisterschaften tippt, hat eine besonders gute Chance, eine erfolgreiche Prognose zu machen. Über den Wettbewerb sollte man sich aber selbst dann gut informieren. Die größten Sportseiten müssen gut durchforstet werden, damit man auch weiß, wer vielleicht gerade verletzt ist und nicht am Spiel oder Turnier teilnehmen kann.

fussball-wetten

Wetten dürfen außerdem nie an Quoten festgemacht werden. Wer denkt, dass die Mannschaft mit der niedrigeren Quote automatisch gewinnt, wird auf jeden Fall langfristig verlieren. Diese Denkweise scheint zwar zunächst logisch, wird sich aber nicht auszahlen. Nützliches Wissen ist beispielsweise, die Toranzahl der letzten Spiele. Des Weiteren ist ein Freundschaftsspiel immer etwas ganz anderes, als ein Turnier bzw. ein Finalspiel. Man sollte dabei auch anders denken und seinen Tip gezielt abgeben. Auf Freundschaftsspiele sollte generell nie zu viel gesetzt werden, da Überraschungen hier sehr oft vorkommen. Wer International Wetten platziert, wird ebenfalls oft verlieren. Hier mehr über die bet365 Auszahlung erfahren!

Auch hier kommt es sehr oft vor, dass eine vermeintlich sehr schwache Mannschaft ein aktuell erfolgreiches Team schlägt. Wenn die Begegnung nicht so wichtig ist, setzten die Trainer meistens nicht die besten Leute ein. Virtuelle Fußballspiele sollten ebenfalls nicht in Wetten einbezogen werden. Natürlich ist es einfacher auf Teams zu wetten, die bei Meisterschaften eine große Niveaudifferenz haben, allerdings sind die Quoten dann auch meistens sehr gering, wenn auf die stärkere Mannschaft getippt wird. Bei ausgeglichenen Teams hat man das Problem, dass es schwerer fällt eine Entscheidung zu treffen. Bei solchen Wetten kann allerdings besonders viel Geld verdient werden. Hierbei sollte man sich über beide Teams genau informieren. Die wichtigsten Divisionen müssen genau analysiert werden und außerdem kann man sich auch in einem Wettforum umhören und schauen, was die Experten sagen.
Meisterschaften eignen sich generell gut, um Wetten abzuschließen. Zu Beginn ist es allerdings sehr schwer und gefährlich, weil auch große Mannschaften mit hervorragenden, neu eingekauften Spielern von schwachen Teams geschlagen werden kommen. Man sollte demnach erst einmal abwarten und gucken wie sich die Mannschaft innerhalb der Meisterschaft entwickelt. Je weiter das Turnier fortgeschritten ist, umso einfacher wird es. Dann hat man nämlich genügend Material, um genauere Analysen durchzuführen.

Zu guter Letzt sollte man nicht immer nur bei einem Wettanbieter Wetten abschließen. Oft gibt es bei einer Neuregistrierung außerdem einen kleinen Wettbonus. Die einzelnen Buchmacher bieten aber auch ohne Neuanmeldung verschiedene Boni an. Wer sich in einem Wettforum aufhält, wird von solchen Aktionen eher Wind bekommen und kann den Vorteil nutzen.

Leave a Reply